FaceBookYoutube

Panoramabilder Stadt Bruck an der Mur



Amtsstunden und Parteienverkehrszeiten

Amtsstunden

Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 16.30 Uhr sowie Freitag von 7.30 bis 12.30 Uhr

Parteienverkehrszeiten

Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr und Montag, Dienstag und Donnerstag von 14 bis 15 Uhr

Bürgerbürozeiten

Das Bürgerbüro steht Ihnen von Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 16.30 Uhr sowie Freitag von 7.30 bis 12:30 Uhr zur Verfügung.

Kontakt

Tel.: +43 (0)3862 - 890 - DW 0
Email: stadt@bruckmur.at


 

Gratulationen werden neu geregelt

Aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung (DSG-VO), die auch die städtische Verwaltung betrifft, wird der Bereich der Gratulationen in der Stadt Bruck an der Mur mit 1. Oktober 2018 neu geregelt.

 

Bisher galt es in Bruck an der Mur als geübte Praxis, dass Gemeinderäte im Auftrag des Bürgermeisters Gratulationen in Form von Hausbesuchen durchführen und Geburtstagsweine oder Babypakete verteilen.

„Diese Form der Gratulation ist mit Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung leider nicht mehr gesetzeskonform. Im Zuge des Reformprojekts ‚Haus Bruck‘ wurde daher der gesamte Bereich der Gratulationen neu geregelt“, meint Bürgermeister Peter Koch, der die Gratulationen als wichtige Form der Wertschätzung gegenüber den Bürgern bezeichnet.

Ab 1. Oktober werden die bisherigen Billets durch offizielle Bürgermeisterbriefe ersetzt. „Dies hat durchaus einen noch offizielleren Charakter, spart Kosten und vereinfacht auch die Bearbeitung“, so Koch. Mit diesen Festlegungen werde eine möglichst unbürokratische, einfache und effiziente Organisation und Abwicklung dieser Aktionen ermöglicht. Außerdem ergeben sich Einsparungseffekte durch Effizienzsteigerung. 

Waren bisher mehrere Bereiche mit den Gratulationen beschäftigt, werden die gesamten Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten für Ehrungen sowie die Budgetverantwortung ab sofort im Bürgermeisterbüro gebündelt. Durch die Neuregelung wird eine bürgerfreundliche Abwicklung und Servicierung erreicht.

Die Neuerungen im Detail:

Geburtstagsbillets: Das Bürgermeisterbüro versendet im Namen des Bürgermeisters ab dem 50. Lebensjahr zu jedem runden Geburtstag (50, 60, 70) ein Billet.  Darüber hinaus wird, so wie bisher, allen Bediensteten und besonderen Persönlichkeiten zum Geburtstag gratuliert.

Geburtstagsweine: Ab dem 75. Geburtstag (75-79, 81-84, 86-89) bekommen die Personen jährlich ein Schreiben und einen Gutschein für eine Flasche Wein, die sie im Bürgerbüro holen können. Die Organisation und Abwicklung obliegt dem Bürgermeisterbüro.

Jubilarehrung: Das Bürgermeisterbüro organisiert für 80-, 85-, 90-jährige sowie ab dem 90. jedes Jahr sowie für goldene, diamantene, eiserne, steinerne, Gnaden-Hochzeit eine Gratulation im Rathaus.

Babypakete: Das Bürgermeisterbüro organisiert ein regelmäßiges Baby-Willkommenstreffen für rd. 130 Neugeborene pro Jahr im Rathaus, bei dem die Eltern das Babypaket überreicht bekommen. In diese Aktion wird auch die „Buchstartaktion“ integriert.

 

 

Suchen


Stadtplan


Webcam auf den Hauptplatz

WWW.oeticket.com

WetterOnline
Das Wetter für
Bruck an der Mur
Mehr auf wetteronline.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung